Veröffentlicht am 18 Kommentare

Canon veröffentlicht Scan-Software CaptureOnTouch für MacOS Catalina (64 bit)

Wie ich im Beitrag zum papierlosen Büro schon ausführlich beschrieben habe, setze ich bei meinem Workflow den kompakten Einzugscanner Canon ImageFormula P-208 II*.

Dieser besticht neben seiner wirklich sehr kompakten Größe und der automatischen Duplexfunktion (d.h. eine doppelseitig bedruckte Seite muss nur einmal eingezogen werden) vor allem durch die hervorragende Software.

Canon ImageFormula CaptureOnTouch: Scansoftware für MacOS und Windows

Das einzige Problem, das sich beim Update auf MacOS Catalina gezeigt hat, war folgendes: Die Scansoftware CaptureOnTouch von Canon ist bisher lediglich als 32-bit-Programm verfügbar gewesen. Alle bisherigen MacOS-Versionen konnten sowohl 32-bit als auch 64-bit-Programme ausführen, nicht jedoch MacOS Catalina!
Nach dem Update weigerte sich CaptureOnTouch zu starten und gab dem Benutzer den Hinweis, dass 32-bit-Programme nicht mehr unterstützt werden:

CaptureOnTouch vor der Aktualisierung durch Canon: Fehlermeldung unter MacOS Catalina

Eine ganze Weile sah es tatsächlich so aus, als würde Canon keine eigene 64-bit-Version mehr herausbringen, denn schon MacOS Mojave wurde nicht mehr offiziell unterstützt. Die Folgen waren keineswegs harmlos:
Viele der sonst sehr positiven Bewertungen zu diesem Scanner bei Amazon wurden nun auf einen Stern abgeändert, neue Bestellungen dürften in großen Mengen retourniert worden sein.

Umso erfreulicher ist es, dass Canon am 17. Oktober 2019 eine 64-bit-Version ihrer Software und des TWAIN-Treibers für MacOS herausgebracht hat:

Hier gehts zum Download:
TWAIN-Treiber und die Scansoftware CaptureOnTouch finden sich auf der Support-Seite des Canon ImageFormula P-208 II*.

18 Gedanken zu „Canon veröffentlicht Scan-Software CaptureOnTouch für MacOS Catalina (64 bit)

  1. Guten Tag,

    Ich habe mir den Scanner nach ihrer Empfehlung gekauft. Ich verwende MacOS Catalina 10.15. Der Treiber wird nicht gefunden. Können Sie mir einen Link für die Software zusenden?

    1. Hallo,
      sehr gerne! Hier ist die Software (der Treiber wird dabei mitinstalliert):
      https://www.canon.de/support/consumer_products/products/scanners/others/imageformula_p-208ii.html?type=download&language=&os=macos%2010.15%20(catalina)
      Schöne Grüße
      Stefan

      1. Hallo Stefan, habe mir diesen Scanner auch aufgrund deiner Empfehlung gekauft. Leider zeigt dein o.a. Link nur auf die veraltete Software, nicht aber auf die Catalina version

  2. Hallo,
    ich habe Catalina frisch installiert und dann die neue Software Version, leider kein Treiber dabei.
    Evtl. haben sie ein Update gemacht und der alte Mojave Treiber wird verwendet? Ich konnte auch den Scanner nicht ans laufen bekommen. Die Installation des alten Mojave TWAIN Treibers funktionierte nicht. Hinweis: Alles deutsche CANON Support Seite.

    Nach etwas googlen fand ich dann auf der amerikanischen CANON Support Seite einen Catalina Beta TWAIN Treiber: Siehe https://www.usa.canon.com/internet/portal/us/home/support/details/scanners/document-scanner/imageformula-p-208ii-scan-tini-personal-document-scanner?subtab=downloads-drivers

    Damit funktioniert der Scanner dann einbahnfrei. Hoffentlich wird bald ein Treiber auf der deutschen Support Seite in der finalen Version bereit gestellt.

    Grüße René

    PS: Vielen Dank für die guten Beiträge zum papierlosen Büro. Mittlerweile habe ich bei mir zu Hause eine DS918+ mit Synology Drive am Laufen und konnte somit iCloud Drive und Google Drive in Rente schicken. Und mit den guten Scanner Tools alles digitalisiert und automatisiert 🙂

    1. Hallo René,
      danke für deine Frage und das Lob! Hier habe ich hoffentlich die Lösung für dich: https://ingenieurs-blog.de/2019/12/06/capture-on-touch-unter-macos-catalina-treiber-konnte-nicht-verwendet-werden-hier-die-loesung/

  3. @René Zwinge
    Hallo zusammen,
    dein Tipp ist für mich so nicht nachvollziehbar. Ich habe den Treiber und CaptureOne Touch (US-Seite) runtergeladen und installiert. CaptureOne bricht jeden Scanvorgang mit dem Hinweis “Treiber konnte nicht geladen werden.” ab.
    Das letzte Mal am 04.12.2019 probiert.

    Hat jemand einen hilfreichen Tipp. Ansonsten muss ich den Scanner zurückschicken. Shame on Canon. Fachkräftemangel anscheinend auch in Japan.

    Viele Grüße und trotzdem Danke für den Blog und deine Videos.

    Christian

  4. Funktioniert mit Catalina (10.15.1) NICHT. hab alles tipps durch. Es kommt immer die Fehlermeldung “Treiber konnte nicht geladen werden”

    Irgendjemand Tipps oder Ideen? Hab schon hundert Mal deinstalliert/installiert, neugestartet usw. Ich bekomms nicht zum laufen.

    1. Ja, ich habe heute herausgefunden, woran es liegt! Ich verfasse gerade einen Blogbeitrag, wie man es beheben kann! Kann nur noch eine Stunde dauern 😉

  5. Hallo René,
    ich muss mich Christians Statement leider anschließen, der US-Treiber funktioniert bei mir ebenfalls nicht. Kannst du uns bitte genauer schildern, wie du den Scanner unter Catalina zum Laufen bekommen hast?
    Danke, Ralf

    1. Hallo,
      ich setze mich am Wochenende dran und versuche herauszufinden, warum es bei mir geht!
      Schöne Grüße
      Stefan

    2. Hallo Ralf,
      ich habe hoffentlich die Lösung für das Problem gefunden: Würdest du mir bitte sagen, ob das hier bei dir funktioniert: https://ingenieurs-blog.de/2019/12/06/capture-on-touch-unter-macos-catalina-treiber-konnte-nicht-verwendet-werden-hier-die-loesung/

  6. […] meiner Abonnenten auf YouTube und auch Leser dieses Blogbeitrags haben mich darauf aufmerksam gemacht, dass Capture On Touch unter MacOS Catalina bei ihnen (und […]

  7. Hallo
    ich habe deine Anleitung befolgt, jedoch findet er immer noch kein Treiber.
    das lite-programm scheint noch im Hintergrund aktiv zu sein.

    Wie bekomme ich dieses Programm deinstalliert?

    Danke

  8. Hallo !
    danke für die gutenVideos!
    Gibt es für den Scanner Canon P-208II Hi-Speed USB 2.0 Dokumentenscanner die neuen Treiber für Apple 64Bit ? Ist der Scanner auch unterwegs (mit Batterie) zu benutzen ?
    Mfg
    P. Würl

    1. Hallo und danke für das Lob! Der Treiber funktioniert wie gesagt unter Catalina, mobil mit Batterie habe ich es noch nicht getestet. Es gibt aber für iOS auch eine mobile App, die über WLAN funktioniert. Soweit ich weiß, gibt es da ein separates Modul für den Scanner, was natürlich enorm praktisch wäre.
      Schöne Grüße
      Stefan Lachner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.